Mahagoni - Style und Pflege

Mahagoniholz gilt als besonders elegantes Tropenholz. Es ist dauerhaft und witterungsbeständig. Mahagoni wird für luxuriöse Möbel oder Innenausbauten verwendet. Mahagoniholz gibt es in unterschiedlichen Farbabstufungen von Rotbraun bis Hellbraun. Die Maserung von Mahagoniholz kann je nach Herkunftsgebiet geadert, geflammt, gefleckt oder ganz schlicht gestreift sein.

 

Zum Erhalt seines edlen Glanzes sollte Mahagoniholz mit transparenten Holzschutzmitteln behandelt werden. Mahagoniholz gehört zu den härteren Laubbaumhölzern und hat eine große Widerstandsfähigkeit gegenüber Pilzen und Insekten. Gute Verarbeitungseigenschaften und eine geringe Schwindung sind charakteristische Eigenschaften von Mahagoniholz. Es verzieht sich nur sehr wenig und gleichmäßig. Mahagoniholz gilt aufgrund seiner technischen Eigenschaften und seines dekorativen Aussehens als eine der begehrtesten und besten Holzarten weltweit.